by Nina Kühn

Image

Natürlich gebe ich im Rahmen meiner bescheidenen Möglichkeiten auch einige Bruteier von meinen für die grüne Eierschalenfarbe reinerbigen (als einzige per Gentest nachgewiesen!) Zuchttieren und hin und wieder auch Küken/Jungtiere aus meiner Zucht ab.

Hier ein paar Infos dazu:

  • Bruteier von Silverudds gibt es aus organisatorischen Gründen ausschließlich bei ebay.
    Am besten "diesen Verkäufer speichern" und automatisch über meine Angebote informiert werden.
  • Die Abgabe von Bruteiern für Olivleger erfolgt über ebay Kleinanzeigen.
  • Tiere inseriere ich bei ebay Kleinanzeigen. Biete ich dort keine Hennen an, habe ich auch wirklich keine abzugeben. Junghähne hingegen können ganzjährig verfügbar sein.

Meine Tiere werden regelmäßig geimpft gegen New Castle (NC) und Infektiöse Bronchitis (IB). (Bei Küken schreibe ich die Impfung in der Regel dazu). Ab einem Alter von ca. 12-15 Wochen sind alle Silverudds mit Bundesringen beringt.

Bruteier werden von mir mehrmals am Tag gesammelt, kühl gelagert und täglich gewendet. Für die Befruchtung kann ich natürlich nicht garantieren, sie ist aber erfahrungsgemäß ganzjährig hervorragend und in der Regel überprüfe ich die Befruchtungsrate aktuell durch eigene Bruten oder Rückmeldungen und gebe nur ab, wenn gute Ergebnisse zu erwarten sind. Sollte das Ergebnis wider Erwarten nicht zufrieden stellen, kann ich i.d.R. keinen Ersatz leisten, da das Brutergebnis nicht ausschließlich von den Bruteiern abhängig ist sondern auch von Faktoren, auf die ich keinen Einfluss habe wie Kenntnisse, Fertigkeiten und technisches Equipment (Inkubator) des Käufers und bei Versand auch der Post. Jeder der Bruteier bei mir ordert, sei sich bitte dessen ausdrücklich bewusst!

Die Abgabe von Bruteiern geschieht mit Abholung in 38268 Lengede. Wer die Eier zugeschickt bekommen möchte, sei sich unbedingt des Risikos von Transportschäden bewusst. Ich verpacke sie umsichtig und versende als DHL Paket inklusive Sendungsnummer für 7,00 €. Pakete müssen evtl. starke Erschütterungen durch lange Fahrten, Sortieranlagen und Förderbänder überstehen, wodurch das Eiinnere so beschädigt werden kann, dass dies zwar äußerlich nicht erkennbar ist, sich aber kein Leben mehr entwickeln kann. Daher sind bei Versand auch mäßige bis schlechte Bruterfolge möglich. Ich bitte dies zu beachten und bei Möglichkeit die Eier selbst abzuholen.

Stand der Texte: August 2019

Schwedische Isbar

Ideal für Selbstversorger! Anfängergeignet!
Besonders interessant für Fans von "bunten Eiern".

KONTAKT

E-Mail: ObscureMyEmail
Facebook: https://www.facebook.com/byNinaKuehn/